Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Orte
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
31 - Die Solare Residenz
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
24.01.2018

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2085
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Herkoven-Lu
Alias
Herkoven-Lu

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Das Kabinett innerhalb von ZENTAPHER ist nahezu vollständig von Gebirge bedeckt. Die Gipfel sind bis zu einem Kilometer hoch; damit sind sie weitaus höher als alle anderen Gebirge innerhalb der ZENTAPHER Kabinette, die maximal hundert Meter hoch sind. Zwischen den höchsten Gipfeln und der Wolkengrenze liegen weniger als fünfzig Meter Zwischenraum.
 
Auf dem Kabinett gibt es mehrere Siedlungen, die zwischen den Bergen zerstreut liegen; teilweise groß genug für mehrere tausend Bewohner. Hauptstadt des Kabinetts ist Brunyaga, eine Siedlung mit einigem Charme, die nach einem relativ chaotisch wirkenden Schema erbaut worden ist. Hauptbevölkerungsgruppe in der Stadt und auf dem Kabinett sind die echsenhaffen Keyrettler, die offenbar auch als eine Art Betreiber der Stadt fungieren.
 
Da es von Brunyaga aus mit Hilfe von Herkovens Weiche acht orangefarbenen Energiebahnen eine direkte Verbindung zum nahe gelegenen Kabinett Kintradims Heim gibt, sind die Keyrettler hier gewissermaßen auch Wächter. Sie sorgen für einen geregelten Besucherzustrom zu Kintradims Heim, wo der Architekt Kintradim Crux des öfteren Audienzen abhält, an denen Pilger und Bittsteller teilnehmen können.
 
Seit der Großen Verheerung gab es solche Audienzen allerdings nicht mehr, und Herkovens Weiche funktioniert ebensowenig. Ihre Wächterfunktion haben die Keyrettler trotzdem beibehalten. Herrscher der Keyrettler von Herkoven Lu ist der Henken von Brunyaga, eine Art Bürgermeister.


Quellen: Glossareintrag in PR 2085
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Das ZENTAPHER-Kabinett Herkoven-Lu wurde von Kintradim Crux eingerichtet, um den Pilgerstrom zu seinem Audienz-Kabinett Kintradims Heim zu regeln.
 
Übersicht
Eine Besonderheit Herkoven-Lus war es, dass Kintradims Heim durch eine Energieröhre mit transmitterähnlichem Effekt direkt erreicht werden konnte. Die Benutzung des Transporttunnels wurde aber von einem Energiefeld und bewaffneten Keyrettlern restriktiv gehandhabt. Die Pilger reisten zum Teil mit Gondeln ihrer Kabinette an, zum Teil wurden sie von den Ektapa transportiert.
 
Da dieses Kabinett nur der Versorgung von Pilgern diente, war es mit Hotels, Motels, Gaststätten, Trödelmärkten, Wahrsagern, Marktschreiern usw. übersät. Diese Geschäftszweige waren dabei bevorzugt in der Nähe des Transporttunnels angesiedelt. Der Rest des Kabinetts bestand aus unberührten, grasbedeckten Wäldern.
 
Geschichte
Sowohl Mohodeh Kascha als auch Mondra Diamond, Trim Marath und Startac Schroeder hatten dieses Kabinett als Sprungbrett zum Vorstoß nach Kintradims Heim benutzt.
 
Herkoven-Lu besaß keine Zugangsbeschränkung.


Quellen: PR 2085 - Kintradims Heim
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:
ZENTAPHER








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)