Nummer: 807 Erschienen: 11.02.1977   Kalenderwoche: Seiten: Innenillus: 0 Preis: 1,50 DM Preis seit 2001 in €:

Der Kampf um Terra
Die Kleine Majestät muß sterben - wenn die Erde wieder frei sein soll
H.G.Ewers     

Zyklus:  

13 - BARDIOC - Hefte: 800 - 867 - Handlungszeit: 3582 - 3586 - Handlungsebene:

Großzyklus:  04 - Superintelligenzen / Hefte: 700 - 999 / Zyklen: 12 - 15 / Handlungszeit: 3580 - 3587
Örtlichkeiten: Terra   Luna   SOL    Goshmos Castle      
Zeitraum: Juli 3583
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der Terraner kämpft um seine Heimatwelt
Tatcher a Hainu Die "seltsamen Zwei" finden wieder zueinander
Dalaimoc Rorvic Die "seltsamen Zwei" finden wieder zueinander
Naphoon Zwei Molekülverformer
Kaalech Zwei Molekülverformer
Roi Danton Die drei Gefährten Rhodans bleiben auf Luna
Geoffry Abel Waringer Die drei Gefährten Rhodans bleiben auf Luna
Reginald Bull Die drei Gefährten Rhodans bleiben auf Luna

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner:   
Kommentar / Computer: Kurt Mahr: Der ungereimte BARDIOC
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge:                            
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
Bernard Stoessel : Ein-Mann-Raumjäger der Tbahrgs und Feyerdaler - Extraterrestrische Raumschiffe

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:    
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Auf der Suche nach Dalaimoc Rorvic begegnet Tatcher a Hainu der Kleinen Majestät und lernt in ihr ein Wesen ohne ethische Dimension kennen, das streng den Geboten BARDIOCs folgt. A Hainu wird mit einem Brocken Gehirnmüll versehen, der jedoch keine Wirkung auf den Marsianer ausüben kann, und trifft erneut auf Kaalech. Durch einen Trick zwingt er den Molekülverformer, seine Gestalt anzunehmen, und überwältigt ihn anschließend. Schließlich gelingt es a Hainu, Rorvic aus dem Bann der Kleinen Majestät zu befreien. Mit seinen wiedergewonnenen Psi-Fähigkeiten wehrt der Halbcyno die Hulkoos ab und entfesselt mit den Kräften seines B'havacca Kr'ahs und des Amuletts Sagulia Ets ein Erdbeben, das die Anlage von Namsos zerstört und die Kleine Majestät tötet. Glaus Bosketch und seine Gruppe werden von den Hulkoos gefangengenommen, während Gucky, der mit Ras Tschubai in einer Space-Jet auf die Erde zurückgekehrt ist, das Psycho-Team zu einer Höhle in einer Flanke des Djultydag im Kaukasus bringt, in der die Terra-Patrouille ihr neues Hauptquartier einrichten will. Unterdessen startet Tschubai mit Kaalech, den er für a Hainu hält. Der MV gibt sich jedoch zu erkennen, deutet an, daß die Gys-Voolbeerah zu BARDIOC in einem ähnlichen Verhältnis stehen wie die Terraner zur Kaiserin von Therm, und zwingt den Teleporter, mit der Space-Jet zur Erde zurückzufliegen. Da er ihn jedoch zum Djultydag dirigiert und damit deutlich macht, daß die Diener CLERMACs das neue Versteck der Terra-Patrouille kennen, läßt Tschubai den MV ungeschoren entkommen. Rorvic führt die Terra-Patrouille zum Stützpunkt »Bärentatze« (BARENTS TASK FORCE STATION) am Nordzipfel der Insel Nowaja-Semlja.
Während Joscan Hellmut auf dem Mond eintrifft, ahmt Naphoon zum zweiten Mal Roi Danton nach, um weitere Informationen zu erhalten, und flieht erneut, als er erkannt wird. Raphael taucht im Inneren NATHANs auf und erklärt, daß die Mondpositronik nur kurzzeitig und partiell aktiviert werden darf, um CLERMAC nicht aufmerksam zu machen. Reginald Bull, Geoffry Abel Waringer und Danton stimmen Raphaels Vorschlag zu, auf dem Mond zu bleiben und von hier aus über die Terra-Patrouille zu wachen.
Da ein Wiederaufbau der menschlichen Zivilisation auf der Erde zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich ist, beschließt Perry Rhodan, Planeten zu suchen, die von Kleinen Majestäten beherrscht werden, und dadurch die Mächtigkeitsballung der Superintelligenz BARDIOC allmählich zu schwächen, die er für das Verschwinden der Menschheit verantwortlich macht. Nachdem Rorvic, a Hainu, Gucky, Tschubai, Hellmut und Romeo und Julia wieder an Bord gekommen sind, verläßt die SOL das Medaillon-System.
Unterdessen faßt CLERMAC den Entschluß, eine neue Kleine Majestät auf Terra anzusiedeln.
Die Mucierer beobachten auf Goshmos Castle, wie sich Unbekannte an den geheimnisvollen Furchen zu schaffen machen.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer

Der ungereimte BARDIOC

Anmerkung: Die Texte liegen vor - die Veröffentlichung jedoch wurde vom Verlag Pabel-Moewig leider untersagt !

Kurt Mahr

   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)