Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Mondkette der Friedensfahrer
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Planeten
Unterrubrik 1:
Monde
Unterrubrik 2:
Zyklus:
34 - TERRANOVA
Eintragsdatum:
30.11.2017
Letzte Änderung:
30.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Ospera
Alias
Ospera
Weitere Bezeichnung
Ospera

Beschreibung - Autor: Perrypedia

Ospera wird als Kapellenmond bezeichnet. Die Oberfläche des Mondes ist schroff, zerklüftet und karg.
 
Eine lokale Spezies der Berge ist der Geiervogel. (PR 2426)
 
Auf einer kleinen Anhöhe in einem Tal steht die Glasbasilika, eine 30 Meter hohe Kuppel mit einem Durchmesser von 60 Metern. Der Innenraum wird durch zwei Säulenreihen in drei gleich große Hallen unterteilt. Ebenso wie die Oberfläche der Kuppel scheinen auch die Säulen aus Glas zu bestehen. Im Inneren der Säulen befindet sich eine Flüssigkeit, in der sich permanent glimmende Kristallisationskerne bilden und wieder vergehen. Ein mit zahlreichen Sensoren und anderen Messinstrumenten ausgestattetes schwarzes Podium steht in der Nähe des Eingangstores. Dort erfolgt die Weihe bzw. Initiation neuer Friedensfahrer. Wenn ein neuer Friedensfahrer geweiht wird, färbt sich die Kuppel der Glasbasilika rot. Ein Schwarm der Heißen Legion materialisiert und umschwirrt den neuen Friedensfahrer.
 
Auf Ospera befindet sich das unter Schutt und Gestein begrabene Wrack der YRKADA, in der sich die Heiße Legion aufhält. (PR 2347)
 
Im Oktober 1345 NGZ entdecken Kantiran und Cosmuel Kain auf Hinweis des Friedensfahrers Injata N'tuvage in den Bergen nahe der Glasbasilika Spuren der Gründermutter. Sie will anscheinend weiter im Untergrund bleiben, denn sie nimmt Kantiran die Erinnerung an die Begegnung. (PR 2426)
 
Im September 1347 NGZ finden Kantiran und Cosmuel Kain hier einen der von der Gründermutter genutzten Transmitter. (PR 2477)


Quellen: Glossareintrag in PR
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)