Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
-
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
-

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
L-P 26 - 27
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Leticron
Alias
Leticron

Beschreibung - Autor:

Überschwerer vom Planeten Paricza*, mit 1,98m Körpergröße und 1,85m Schulterbreite unter seinen Artgenossen ein Riese. Seine Haut ist gelblich, das Gesicht breit und ausgesprochen mongoloid. Haare tiefschwarz, glatt und glänzend, sehr lang, im Nacken zu einem dichten Knoten zusammengebunden. Dieser Knoten wird von einem kostbaren Band aus flexiblem Metall durchflochten. Leticron trägt ein unsichtbares Haarnetz, das mit irisierenden Howalgonium-Kristallen durchsetzt ist. Leticron ist von Gemüt und seiner ganzen Verhaltensweise her anders als andere Überschwere. Er lacht niemals brüllend, macht keine plumpen Scherze, sondern hat die Art eines gebildeten Siganesen. Er hat beste Manieren, ist elegant in allen Dingen - nur nicht in seinem Charakter. Er geht über Leichen, um ans Ziel zu gelangen. Leticron verfügt über drei Mutantenfähigkeiten. Er ist:
1. Handlungsahner: Als solcher fühlt er mit hundertprozentiger Sicherheit, was sein Gegenüber zu tun gedenkt. Diese Gabe wirkt über vier bis fünf Lichtjahre hinweg. Allerdings muß Leticron mit der Person, die er beobachtet, schon früher einmal Kontakt gehabt haben.
2. Überzeugungsinjektor: Leticron gibt anderen die Überzeugung ein, er sei bewundernswert.
3. Hirnoffensor: Leticron zwingt seine Gegner mit dieser psionischen Waffe zu einer völlig veränderten Haltung. Sie werden ihm gegenüber wehrlos und zum Denken in Bahnen gezwungen, die ihm angenehm sind. Wie z.B. jemand auf ihn schießen, denkt er plötzlich an alles mögliche - nur nicht mehr an Angriff. Im Jahr 3459 hat Leticron auf Paricza Paricza die Macht ergriffen und trägt den Titel Corun of Paricza. Er besitzt eine schlagkräftige Flotte von über 8000 schweren und schwersten Raumschiffen. Am 3.7.3459 wird der Überschwere von den Laren zum Ersten Hetran* der Milchstraße ernannt. Seine Schreckensherrschaft dauert 121 Jahre. Dann wird er, bereits geistig verwirrt, von seinem Nachfolger Maylpancer* im Zweikampf getötet. Sein Bewußtsein flüchtet sich in einen mit PEW-Elementen präparierten Steinsockel auf den Saturnmond Titan, wo es für immer gefangen ist.


Quellen:
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)