Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Extraterrestrier
Unterrubrik 2:
Laren
Zyklus:
39 - Die Jenzeitigen Lande
Eintragsdatum:
28.09.2017
Letzte Änderung:
28.09.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Hascannar-Baan
Alias
Hascannar-Baan

Beschreibung - Autor: Perrypedia

Hascannar-Baan war ein Lare.
 
Charakterisierung
Er gehörte zu den von Avestry-Pasik angeführten Proto-Hetosten. (PR 2805)
 
Geschichte
Er war eines jener Besatzungsmitglieder der VERNYS-VERC, die Avestry-Pasik im Jahre 1517 NGZ in die Milchstraße begleiteten. Im Dezember 1517 NGZ war er Kommandant dieses Raumschiffes, das inzwischen in LARHATOON umbenannt worden war, und machte die Zeitreise in das Jahr 20.103.191 v. Chr. mit. Als die LARHATOON auf Zeedun in einen SVE-Raumer umgewandelt wurde, griffen die Tiuphoren an. Avestry-Pasik befand sich nicht an Bord und wurde zusammen mit Kniiten von den Tiuphoren gefangen genommen. Hascannar-Baan brachte die LARHATOON in Sicherheit. (PR 2805)
 
Perry Rhodan verhandelte wenige Tage später auf Vermittlung Pey-Ceyans mit Hascannar-Baan. (PR 2816) Er stellte die Befreiung Avestry-Pasiks und Kniitens in Aussicht. Die beiden sollten am 1. Januar 1518 NGZ nach RAS-TSCHUBAI-Bordzeit auf Ferrol an Hascannar-Baan übergeben werden. Auf diese Weise wollte Rhodan etwas Zeit gewinnen, um zu verhindern, dass die Laren ein Zeitparadoxon auslösten. Hascannar-Baan stimmte zu, allerdings forderte er Pey-Ceyans Teilnahme an allen Einsätzen der Terraner. Rhodan akzeptierte diese Bedingung. (PR 2817)
 
Avestry-Pasik konnte befreit werden, Kniiten war bereits von den Tiuphoren getötet worden. Zur Übergabe kam es jedoch nicht. Die LARHATOON erschien nicht wie vereinbart am Treffpunkt, sondern brach in die Galaxie Larhatoon auf, um den Untergang der Ersten Larenzivilisation zu verhindern. Daraufhin erklärte Rhodan die mit Hascannar-Baan getroffene Vereinbarung für hinfällig. Avestry-Pasik ging allerdings zu Recht davon aus, dass Rhodan ohnehin wortbrüchig geworden wäre. (PR 2819)


Quellen: PR 2805, PR 2816, PR 2817, PR 2819
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)