Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Planeten
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
33 - Der Sternenozean
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
27.12.2017

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2281
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Futhorn
Alias
Futhorn

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Auf dem ersten von drei Planeten der kleinen roten Sonne Fu lagern Hunderttausende unbrauchbarer Bionischer Kreuzer, mit Biotronischen Gehirnen, die allesamt zerstört oder wahnsinnig sind. Fast alle Schiffe weisen schwere bis schwerste Schäden auf, sie wurden gezielt von Kommandos unbrauchbar gemacht. Es handelt sich um jene Raumer, die damals nach den Kybernetischen Nächten den Motana abgenommen wurden, bevor sie in den Krieg ziehen konnten.


Quellen: Glossareintrag in PR 2281
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Futhorn ist der erste von drei Planeten der kleinen roten Sonne Fu.
 
Übersicht
Es ist eine von Kybb-Traken bewohnte Welt im Sternenozean von Jamondi. Der Planet ist allerdings nichts weiter als ein vorgelagerter Außenposten, der in der Neuzeit keine wirkliche Funktion mehr besitzt. Unter Kybb-Traken gilt er als Abstellgleis für Unfähige. Am Nordpol existiert ein Crythumo.
 
Iant Letoxx wurde nach seiner Ausbildung, auf Betreiben seines ungeliebten Ausbilders, dorthin versetzt.
 
Geschichte
Auf Futhorn lagerten unzählige Wracks von Bionischen Kreuzern. Diese wurden noch vor den Kybernetischen Nächten, also bevor der Krieg zwischen den Motana und den Kybernetischen Völkern begann, von den Kybb erbeutet und auf Futhorn ausgeschlachtet. Es waren weit über 10.000 Stück.
 
Vor der Schlacht um Tan-Jamondi, im Jahre 1333 NGZ, stieß Zephyda auf Futhorn und war zutiefst entsetzt. Beinahe kam es zum Absturz der SCHWERT, als Echophage Ausfallerscheinungen zeigte aufgrund der abertausenden, verwirrten Biotroniken auf dem Planeten. Hier schwor Zephyda ewige Rache an Tagg Kharzani und Gon-O.


Quellen: PR 2242 / PR 2281
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)