Heft: PR 2123
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Gruppierungen
Unterrubrik 1:
Titel
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung Zyklus:
32 - Das Reich Tradom
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
04.01.2018

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2123
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Prinzenkrieger
Alias
Prinzenkrieger
Weitere Bezeichnung
Prinzenkrieger

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Die Herrscher der Pfauchonen sind identisch mit den Herrschern über die gesamte Galaxis Wassermal. Es gibt insgesamt neun Prinzenkrieger, für jede der neun »Speichen« der Galaxis einen. Der Titel selbst entspricht dem eines Königs, ein Prinzenkrieger kann absolutistisch herrschen. Der Sohn eines Prinzenkriegers wird als Prinz bezeichnet, die Tochter eines Prinzenkriegers als Prinzessin.
 
In ihrer gesamten bekannten Geschichte haben die Prinzenkrieger trotz aller Konflikte nie Krieg gegeneinander geführt. Sie sorgen stattdessen dafür, dass in der ganzen Galaxis stets der Friede gehalten wird. Ihre Ehre hängt davon ab, dass sie diese Aufgabe erfüllen.


Quellen: Glossareintrag in PR 2123
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Als Prinzenkrieger werden die Oberhäupter der Pfauchonen-Schutzmacht in der Galaxie Wassermal bezeichnet.
 
Es gibt insgesamt neun Prinzenkrieger, je einer ist für ein tortenstückförmiges Segment der Galaxie zuständig (diese Segmente werden auch Speichen genannt) und besitzt dort die absolute Macht, über der nur noch die Pangalaktischen Statistiker und der Gute Geist von Wassermal stehen. Zwischen den Prinzenkriegern bestehen zwar zahlreiche alte Fehden und Ressentiments. Diese sind durch den Zahlenglauben (der für die achte Speiche zuständige Prinzenkrieger wird von allen anderen gemieden und zum Teil sogar als Unglücksbringer gehasst) und die komplizierten Ehrbegriffe dieses Volkes begründet. Es ist jedoch in der ganzen Geschichte der Pfauchonen noch nie zum Krieg zwischen den Herrschern gekommen.
 
Die Prinzenkrieger sorgen mit ihren je 100.000 Einheiten starken Flotten für Ruhe und Ordnung in der Galaxie Wassermal, wichtigste Aufgabe ist der Schutz des Planeten Vision.
 
Jeder angehende Prinzenkrieger erhält eine umfangreiche Ausbildung in Kriegsführung, Nahkampf und Ehrensprache, ihm wird als Symbol seines hohen Standes ein Saltan gesetzt. Als absolutistischer Herrscher ist er natürlich auch für das Wohl seines Volkes zuständig. Insbesondere obliegt ihm die Verwaltung der von Pfauchonen bevölkerten Welten. Die Stellung der Pfauchonen beziehungsweise der Prinzenkrieger begründet sich durch ein uraltes Bündnis, das dieses Volk mit den Pangalaktischen Statistikern geschlossen hat.
 
Bekannte Prinzenkrieger
  • Diffotus
Vater: Jargath
Prinzessinnen: Nilide und Arbiole
  • Finkube aus der Speiche Sapin
Vater: Kurnic
Prinzessin: Minda
  • Jatlar
  • Llurim
  • Orlarg aus der Speiche Alo
  • Rhusbyr
  • Sabal aus der Speiche Kmi
Vater: Vaccine
Flaggschiff: KUJUKE mit Kommandant Corouke
  • Soner aus des Speiche Kaza
Flaggschiff: KIJAKAN mit Kommandant Turante
Malische Dschunke: ADSCHA-ZABOROO
  • Voruk


Quellen: PR 2122, PR 2123
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:

Heft: PR 2122
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt








Dazugehöriger Kommentar von :


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)