Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Galaxien
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
-
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
-

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2448 / 2802 / 2805
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Phariske-Erigon
Alias
Phariske-Erigon

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Phariske-Erigon heißt die Milchstraße vor 20 Millionen Jahren. Damals herrscht bereits seit rund 5000 Jah­ren das moralisch hochstehende SYSTEM, ein Verbund der 15 wichtigsten Völker jener Zeit, von denen die Sc­hohaaken das dominierende Volk sind: Sie verwalten und ordnen ARCHETIMS Einflusssphäre in dessen Sinn. Von daher ist auch das Schohaakische zur Ver­kehrssprache der Galaxis geworden. Das SYSTEM ist ein quasi-demokratischer Verbund, der die Superintel­ligenz ARCHETIM als oberste Instanz der Galaxis bedin­gungslos anerkennt. ARCHETIM wird oft auch als der Große Beschützer, der Große Friedensbringer, die All­macht schlechthin gesehen, denn die Superintelligenz war es, die Phariske-Erigon einst Frieden schenkte.. Der Planet Dymyr-Gro dient als weltliches Zentrum und Sitz des SYSTEMS, während der Planet Oaghonyr als spirituelles Zentrum und Kontaktort zu ARCHETIM dient


Quellen:
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)