Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Orte
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
33 - Der Sternenozean
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
08.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2654
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Paragetha
Alias
Paragetha

Beschreibung - Autor:

Eine elitäre Kadettenschule am Thek-Laktran, deren Besuch Angehörigen des Adels und den Sprösslingen der Admiräle und hoch gestellten Offiziere vorbehalten ist. Gegründet wurde die Paragetha kurz nach Intronisierung der Imperatrice Theta da Ariga I. Anfang 1327 NGZ besuchen 350 Kadetten die Schule.

Entlang des Hochplateaus schmiegen sich die mehrstöckigen Gebäude an die Hügellandschaft. Oberirdisch liegen die Wohntrakte der Kadetten. Unterirdisch erstrecken sich Schulungsanlagen, weit über oberirdischen Anlagen hinaus. Cathlon nennt man den unterirdischen Bibliothekentrakt.

Von den Kadetten in der Paragetha wird Gehorsam und maximaler Einsatz erwartet. Zu Beginn wird der körperliche Zustand der künftigen Kadetten ermittelt. Bei diesem Test werden maximal 100 Punkte (Überlebenswert) vergeben. 40 Punkte werden als gute Vorraussetzung für die Ausbildung angesehen.

Nur in seltenen Fällen erreicht ein Kadett diese Qualifikation. Alle anderen Kadetten erhalten 100 Tage Zeit, um die 40 Punkte zu erreichen. Wer die Mindestvoraussetzungen nach dieser Frist nicht erreicht, muss die Paragetha sofort verlassen. Für jede Familie bedeutet eine vorzeitig abgebrochene Ausbildung eine Schande.

Am zweiten Tag erfolgt ein mentaler Leistungstest. Zum Abschluss steht am dritten Tag eine Generaluntersuchung durch Mediker an.

Am Ende der Ausbildung steht für einen erfolgreichen Kadetten die ARK SUMMIA-Prüfung. Absolventen der Paragetha haben eine lebenslange Zugriffsberechtigung auf die Anlagen der Schule (-> PR 2000)


Quellen:
Beschreibung 2 - Autor: PR-Redaktion

Die Paragetha ist eine Kadettenschule auf Arkon I, die direkt dem Imperator unterstellt ist. Sie gilt als Eliteschule für den reichen Hochadel des Kristallimperiums und wurde kurz vor der Inthronisierung der Imperatrice Theta da Ariga I. gegründet.
 
Die mehrjährige Ausbildung umfasst praktisch alle mathematischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen, ebenso eine militärische Ausbildung in Taktik- und Kampftechniken sowie Praxisteile auf Iprasa und Kreuzern der Imperiumsflotte.
 
Die besten Absolventen können mit der Aktivierung des Extrasinns rechnen.


Quellen: Glossareintrag in PR 2654
Beschreibung 3 - Autor: Perrypedia

Die Paragetha ist eine Kadettenschule auf Arkon I. Sie ist die Eliteschule für den reichen Hochadel des Kristallimperiums und wurde kurz vor der Inthronisierung der Imperatrice Theta da Ariga I. gegründet.
 
Übersicht
Paragetha liegt direkt unterhalb des Hochplateaus Thek-Laktran und untersteht unmittelbar dem Imperator. (PR 2200)
 
Die Schule besteht aus oberirdischen kasernenartigen Bauten, die innen nur vor Prunk strotzen, diese Gebäude bilden die Wohnräume der Kadetten. Die Schulungsräume liegen unter der Oberfläche und sind wesentlich weitläufiger. Der Bibliothekentrakt wird Cathlon genannt. (PR 2200)
 
Die mehrjährige Ausbildung umfasst praktisch alle mathematischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen. Ebenso eine militärische Ausbildung in Taktik- und Kampftechniken aller Art. Außerdem gehören Praxisteile auf Iprasa und Kreuzern der Imperiumsflotte zur Ausbildung. (PR 2200)
 
Den Abschluss bilden mehrere theoretische Prüfungen und eine Praxisprüfung. Die besten Absolventen können mit der Aktivierung des Extrasinns rechnen. (PR 2200)
 
Bekannte Kadetten
  • Homnir da Fortuul (PR-Arkon 9)
  • Tuul da Reslon (PR-Arkon 9)
 
Bekannte Absolventen
  • Kantiran da Vivo-Rhodan (PR 2200)


Quellen: PR 2200 / PR-Arkon 9
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)