Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Planeten
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
39 - Die Jenzeitigen Lande
Eintragsdatum:
29.09.2017
Letzte Änderung:
29.09.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2839
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Kaldik
Alias
Kaldik

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Der Planet Kaldik ist mit Palynkarare, der Archivwelt des Kodex von Phariske-Erigon, identisch, der vor 20 Millionen Jahren von den Tiuphoren verheert wurde, nachdem Perry Rhodan die für Palynkarare bestimmte Purpur-Teufe entführt und zur Rettung der Ersten Larenzivilisation in Larhatoon verwendet hat.
 
Der Planet gehört in der Handlungsgegenwart zum kleinen Sternenreich der Galkiden, liegt aber weit von ihrer Heimatwelt (Galkida im Simban-Sektor) entfernt: um genau zu sein, 43.999 Lichtjahre. Die Galkiden bezeichnen Kaldik als ihr »fernes Lehen« und sehen sich nicht als Eigentümer des Planeten an, sondern als dessen Fürsorger.


Quellen: Glossareintrag in PR 2839
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)