Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Organisationen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
41 - Genesis
Eintragsdatum:
01.04.2017
Letzte Änderung:
26.05.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2902 / 2904 / 2910
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Gondunat
Alias
Gondunat

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Das Gondunat – das Goldene Reich – besteht aus 79.776 Sonnensystemen, die von Thoogondu besiedelt worden sind, mal trotz einer einheimischen Bevölkerung, mal auf Welten ohne eigene intelligente Bewohner.
 
Außerhalb des Gondunats gibt es vom Gondunat »beratene« Völker wie die Weißen und Roten Zeé, die Bondria Pondh und die Sheoshesen.
Oberhaupt oder Garant des Gondunats ist der Gondu, sein designierter Nachfolger der Ghuogondu.
 
Der Gondu wechselt den Regierungsstandort regelmäßig zwischen den zehn Paladischen Welten, die über die Galaxis verteilt sind. Solange sich der Gondu nicht auf einer Paladischen Welt aufhält, residieren dort seine Statthalter, die Mentoren.
 
Weitere wichtige Beamte sind die Nuntii (Singular Nuntius). Sie kündigen die Ankunft des Gondu oder des Ghuogondu auf einer Welt an, übernehmen die Planung und Koordination des Aufenthaltes und sorgen dafür, dass alles angemessen bereitsteht und keine Gefahren drohen.
 
Die Angehörigen des Geheimdienstes des Gondunats werden Observanten genannt.


Quellen: Glossareintrag in PR 2902 / 2904 / 2910
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)