Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Rubrik:
Planeten
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung Zyklus:
30 - MATERIA
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
30.01.2018

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
1982 / 1983
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Chattago
Alias
Chattago
Verweise:

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Der Planet war der sechste von 17 der Sonne Rodekir und im Frühjahr 1291 die wichtigste Hauptrüst und Werftwelt der Wlatschiden. Hier wurden nicht nur die großen Rachenschiffe gefertigt, sondern auch komplette Schiffausrüstungen. Es handelte sich bei Chattago um eine erdähnliche Sauerstoffwelt, auf der die Wlatschiden beste Lebensbedingungen vorfänden.
 
Hier gab es neben den Fertigungsanlagen auch städtische Wohnanlagen. Der Planet hatte Tradition: Hier bauten die Wlatschiden vor vielen tausend Jahren ihre eigenen Raumschiffe. Zuvor hatten sie ja in erster Linie die Raumschiffe von fremden Völkern erobert. Insgesamt Iebten 4,5 Millionen Wlatschiden auf diesem Planeten, der am 28. Februar 1291 von den Algiotischen Wanderern vernichtet wurde.
 
(Nachzulesen ist dies im PERRY RHODAN-Roman 1981.)


Quellen: Glossareintrag in PR 1982 / 1983
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Chattago war der sechste von insgesamt 17 Planeten der Sonne Rodekir.
 
Astrophysikalische Daten:
Sonnensystem: Rodekir
Galaxie: Chearth
Entfernung zur Milchstraße: ?15 Mio. Lichtjahre
Monde: 0
Bekannte Völker: Wlatschiden
 
Übersicht
Der Planet war eine erdähnliche Welt mit atembarer Sauerstoffatmosphäre. Er verfügte über stark ausgeprägte Jahreszeiten, tropische und subtropische Zonen und Polkappen mit starken Eispanzern. Weitläufige Ozeane sorgten für ein ausgeglichenes Klima.
 
Geschichte
Im Jahre 1291 NGZ war Chattago bereits seit vielen Tausend Jahren von den Wlatschiden besiedelt und stellte zu diesem Zeitpunkt die Hauptwelt ihrer neuen Rüstungsindustrie dar. In den neben den Fertigungsanlagen existierenden stadtähnlichen Siedlungsgebieten lebten circa 4,5 Millionen Wlatschiden.
 
Nach dem Verrat eines wlatschidischen Generals wurde der Planet am 28. Februar 1291 NGZ von den Algiotischen Wanderern in Schutt und Asche gelegt.


Quellen: PR 1981
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:









Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)