Nummer: 519 Erschienen: 06.08.1971   Kalenderwoche: Seiten: 65 Innenillus: 3 Preis: 1,00 DM Preis seit 2001 in €:

Das Heimliche Imperium
Neue Hoffnung für die Völker der Galaxis - die Konferenz der Immunen beginnt
William Voltz     

Zyklus:  

08 - Der Schwarm - Hefte: 500 - 569 - Handlungszeit: 3438 - 3443 - Handlungsebene:

Großzyklus:  03 - Zerfall des Imperiums / Hefte: 400 - 699 / Zyklen: 7 - 11 / Handlungszeit: 3430 - 3460
Örtlichkeiten: Milchstraße   Dessopato            
Zeitraum: 24. November 3441
Hardcover:
Goldedition:
Leihbuch:
EAN 1:
EAN 2:
Ausstattung: 
Anmerkungen: 
Besonderheiten: 
"Seite 3"

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan Der Großadministrator lädt ein zur Konferenz der Immunen
Atlan Perry Rhodans Begleiter bei der Konferenz auf Dessopato
Geoffry Abel Waringer Perry Rhodans Begleiter bei der Konferenz auf Dessopato
Mentro Kosum Perry Rhodans Begleiter bei der Konferenz auf Dessopato
Nos Vigeland Herrscher von Carsual
Terser Frascati Herrscher von Carsual
Runeme Shilter Herrscher von Carsual
Ollin Ein Mann, der töten will
Sarnen Eine Frau, die Hilfe für ihren Heimatplaneten sucht

Allgemein
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenilluszeichner: Johnny Bruck   
Kommentar / Computer: :
PR-Kommunikation:
Statistiken:
Witzrakete:
Leserbriefe:
LKSgrafik:
Leserstory:
Rezensionen:
Lexikon - Folge: 238 Mutantenkorps 2  Arkoniden                        
Glossar:                                                                     
Computerecke:
Preisauschreiben:
Bernard Stoessel : Raumschiff der Moritatoren - Extraterrestrische Raumschiffe

Journal

Journaldaten: Nummer: / Seite:
Journalgrafik:
Journaltitel:
Journalnews:

Clubnachrichten / ab PR 3001 - Perry Rhodan-Fanszene
Clubdaten: Nummer:  / Seiten:
Clubgrafik:
Nachrichten:
Fanzines:
Magazine:
Fan-Romane:
Internet:
Veranstaltungen:
Sonstiges:

Report

Titelbild:


Reportdaten: Nummer: - Seiten:
Cartoon :
Reporttitel:
Reportgrafik:
Reportfanzines:

Reportriss:


Reportclubnachrichten:
Reportnews:
Reportvorschau:
Reportriss: :

Innenillustrationen


Zeichner:  Johnny Bruck  
Seite:9
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:  
Seite: 21
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite: 63
� Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeichner:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt



Zeicher:
Seite:
© Pabel-Moewig Verlag GmbH, Rastatt


 

 
 
 
Inhaltsangabe

Am 20. November 3441 empfängt die GOOD HOPE II die Hyperfunknachricht, daß Reginald Bull und Julian Tifflor die Vorbereitung zu der von Perry Rhodan angeregten Konferenz der Immunen abgeschlossen hätten. Der Kreuzer nimmt sofort Kurs auf das Heykla-Beru-System, das nahe dem von den Pilzraumschiffen angeflogenen Bereich liegt und auf dessen zweitem Planeten, der Wüstenwelt Dessopato, das Treffen stattfinden soll. Ziel der Konferenz ist die Gründung einer Galaktischen Völkerallianz, auf deren Grundlage gemeinsame Maßnahmen gegen den Schwarm getroffen werden können.
Mit dreitausendzweihundertsechzig Raumschiffen landen zehntausend Immune, darunter Haluter, Blues, Akonen, Neu-Arkoniden, Aras, Springer, Überschwere, Antis und Vertreter der Zentralgalaktischen Union, des Carsualschen Bundes, der Fracowitz-Systemstaaten, des Shomona-Ordens, der Nomaden und der übrigen Tochtergruppen der Menschheit, auf Dessopato. Für Verwirrung sorgt ein fünfzig Meter durchmessendes, schwarzes Diskusschiff unbekannter Bauart, das zunächst keine Lebenszeichen von sich gibt und nicht auf Provokationen der übrigen Konferenzteilnehmer reagiert. Als Rhodan die Konferenz am 24. November offiziell eröffnet und die Delegierten begrüßt, die sich im Amphitheater einer untergegangenen Kultur versammeln, entsteigen dem geheimnisvollen Diskusschiff drei völlig gleich aussehende, schwarzgekleidete Humanoide, an denen Gucky keinerlei Mentalimpulse feststellen kann. Wie viele andere Konferenzteilnehmer unterstellt der Ertruser Nos Vigeland, der zusammen mit Terser Frascati und Runeme Shilter an der Versammlung teilnimmt, den Fremden, Spione des Schwarms zu sein. Er stellt sie zur Rede und schießt schließlich mit einem Desintegrator auf einen von ihnen. Der Schuß bleibt jedoch völlig wirkungslos. Die Fremden erklären nun definitiv, keine Spione des Schwarms zu sein, sondern Abgesandte des Heimlichen Imperiums. Sie seien nicht menschlich und hätten die menschliche Gestalt nur angenommen, weil diese den übrigen Delegierten vertraut sei. Ihr Sternenreich in der Milchstraße, das von besonderer Art sei, werde vom Schwarm bedroht.
Die anschließende Debatte führt zu keinem Ergebnis, da die meisten Teilnehmer ihre eigenen politischen Vorstellungen durchzusetzen versuchen.
In einer neuen Transition erreicht der Schwarm das viertelkreisförmige Gebiet, das seine Pilzraumschiffen markiert haben. Die Strukturerschütterungen erreichen auch das Heykla-Beru-System. Da der Planet Dessopato durch tektonische Beben in Gefahr gerät, wird die Konferenz ergebnislos abgebrochen. Ehe er mit seinen Begleitern Dessopato verläßt, gibt der Sprecher des Heimlichen Imperiums Rhodan den Rat, in der Vergangenheit nach Spuren zu suchen, um das Rätsel des Schwarms zu lösen. Gleichzeitig hört Rhodan jedoch die mentale Stimme von ES: »Die Spuren sind überall. Aber wäre es wirklich gut, sie zu finden?«. Zu Rhodans Überraschung erkennen die Fremden, daß er im Kontakt zu ES steht. Der Versuch Nos Vigelands, das startende schwarze Diskusschiff mit einer Bombe zu zerstören, scheitert. In Rhodans Auftrag folgt ein Beiboot der INTERSOLAR den Gesandten des Heimlichen Impriums.
Nachdem auch die INTERSOLAR und die GOOD HOPE II gestartet sind, schlägt Geoffry Abel Waringer Rhodan vor, die verdummten Mitglieder seines Teams mit Hilfe der Immunen von Quinto-Center von Last Hope zur Hundertsonnenwelt zu bringen, um dort eine Abwehrwaffe gegen den Schwarm zu entwickeln. Gemeinsam mit Waringer, Atlan und Fellmer Lloyd startet Rhodan daraufhin mit einer Space-Jet zum Hauptquartier der USO.

 
Rezension

 

   
Inhaltsangabe 2


Kommentar / Computer



   
NATHAN

 

    
Vorschau

Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)