Nummer: 9 Erschienen: 1965 Seiten: 158 Preis: 2.20 DM Verlag: Moewig

Invasion der Puppen

Originaluntertitel - Eine terranische Sternenkolonie begeht das Jubiläum ihrer Gründung - und lockt den Großadministrator in eine Falle.

Untertitel 5.Auflage - Eine Falle für den Großadministrator - Perry Rhodan lernt das Grauen kennen

William Voltz

Unterserie:  

Örtlichkeiten:                    
Zeitraum: 2310
ISBN:
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Titelbilzeichner 5.Auflage:
Publikationen: 
Anmerkungen:  Der Roman wurde zu einem Hörspiel adaptiert.
Unterschiedliche Titelbilder der Auflagen

2.Auflage

3.Auflage

4.Auflage (Autorenbibliothek)

5.Auflage

Taschenheft


Heftbezüge
Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug     

 
Die Hauptpersonen
Perry Rhodan
   
Inhaltsangabe des Verlages (Klappentext)

"Fentons Gesicht blieb völlig ausdruckslos, als er Kersh die Puppe überreichte. Kersh fühlte den rauhen Stoff, mit dem das Spielzeug umhüllt war. Er wollte schon aufatmen, als etwas über die Innenfläche seiner Hand tastete.
Etwas kroch aus der Puppe heraus... Gelähmt vor Entsetzen stand Kersh da. Schweiß brach aus allen Poren seines Körpers."
Als Perry Rhodan, der Großadministrator des Vereinten Imperiums der Menschheit, auf dem Planeten Tammat landet, um Ehrengast zu sein bei der Jubiläumsfeier der terranischen Kolonie, ahnt er nicht, was man mit ihm vorhat.
Er hält die Puppe für ein Nationalsymbol der Kolonisten. Dann, als er selbst eine solche Puppe trägt, lernt er das Grauen kennen, das den menschlichen Geist versklavt...

   
Inhaltsangabe


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2014)