Nummer: 49 Erschienen: 1968 Seiten: 158 Preis: 2.40 DM Verlag: Moewig

Die strahlenden Gletscher von Asgaard

Originaluntertitel - Ein Planet des Imperiums wird bedroht - die Herren Andromedas befehlen das Attentat auf die Welt der Gletscher

Untertitel 5.Auflage -

Hans Kneifel

Unterserie:  

Örtlichkeiten:                    
Zeitraum: 2406
ISBN:
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Titelbilzeichner 5.Auflage:
Publikationen: 
Anmerkungen: 
Unterschiedliche Titelbilder der Auflagen

2.Auflage

3.Auflage

4.Auflage (Autorenbibliothek)

5.Auflage

Taschenheft


Heftbezge
Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug     

 
Die Hauptpersonen
Andoveer „Doc“ Tarmeer
   
Inhaltsangabe des Verlages (Klappentext)

"Das vollrobotische Schiff schwebte im Leerraum zwischen den Galaxien. Skania Velder, der einzige Passagier dieses Schiffes, war Spezialist für Sabotage hinter den feindlichen Linien.
Seit fünf Tagen wartete er auf den Einsatzbefehl, und mit jeder Stunde, die ereignislos verstrich, wuchs seine Angst. Skania wußte um die Mitleidlosigkeit seiner Herren.
Er wußte, daß sie ihm kein Lebensrecht zubilligten. Nur wenn er den Auftrag zu ihrer Zufriedenheit erledigte, würde er weiterleben dürfen..."
Ein Roman aus der Zeit des intergalaktischen Krieges zwischen Terra und Andromeda

   
Inhaltsangabe


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2019)