Nummer: 15 Erschienen: 1965 Seiten: 158 Preis: 2.40 DM Verlag: Moewig

Ich, Rhodans Mörder

Originaluntertitel - Sie schlagen seinen Geist in Fesseln und geben ihm den tausendfachen Tod mit auf dem Weg - den Tod für eine Welt des Solaren Imperiums.

Untertitel 5.Auflage - Sie schlagen seinen Geist in Fesseln - und geben ihm den Tod auf den Weg

William Voltz

Unterserie:  

Örtlichkeiten:                    
Zeitraum: 2358
ISBN:
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Titelbilzeichner 5.Auflage:
Publikationen: 
Anmerkungen: 
Unterschiedliche Titelbilder der Auflagen

2.Auflage

3.Auflage

4.Auflage (Autorenbibliothek)

5.Auflage

Taschenheft


Heftbezüge
Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug   Kein Heftbezug     

 
Die Hauptpersonen
Dunn Beynon
   
Inhaltsangabe des Verlages (Klappentext)

"Helles Licht fiel mir entgegen. Einen Augenblick schloß ich geblendet die Augen. Als ich sie wieder öffnete, sah ich einen modernen Operationssaal vor mir.
Ich starrte auf den Operationstisch.
Noch nie in meinem Leben hatte ich solche Angst empfunden wie in diesem Moment."
Verschwörer gegen das Solare Imperium Perry Rhodans haben Dunn Beynon, einen terranischen Auswanderer, in die Falle gelockt und zum willenlosen Träger einer Bombe gemacht, die eine ganze Welt vernichten soll - und den Großadministrator selbst.
Der Plan der Verschwörer ist ebenso teuflisch wie perfekt. Nur eines haben sie in ihrer Kalkulation nicht mit einbezogen: die Existenz der "Statistiker des Universums"!

   
Inhaltsangabe


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte ©  PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2014)