Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Planeten
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
-
Eintragsdatum:
23.11.1999
Letzte Änderung:
30.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2266 / 2471
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Q-V 270
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Tramp
Alias
Tramp
Weitere Bezeichnung
Tramp

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Einziger Planet einer kleinen, roten, sterbenden Sonne in einer sternenarmen Zone der Galaxis. 2.438 Lichtjahre von der Erde* entfernt. Tramp ist eine marsähnliche Welt mit dünner Sauerstoffatmosphäre, nur flachen Höhenzügen und Sandwüsten. Es gibt keine Meere und kaum nennenswerte Vegetation.
 
Ständig herrschen kalte Winde. Bei der Landung im Jahr 1975 auf Tramp entdecken die Terraner die Ilts*, die sich als einziges intelligentes Volk auf der Wüstenwelt entwickeln konnten. Als der Mausbiber* Gucky*, damals heimlich an Bord der STARDUST II* gekommen, 70 Jahre später seinem Heimatplaneten einen Besuch abstatten will, erlebt er den Untergang Tramps mit.
 
Er entdeckt, daß Unbekannte den Planeten aus seiner Bahn rissen und in seine Sonne steuern. Im letzten Augenblick gelingt es ihm, 28 llts zu retten und ins Solsystem* zu bringen.
 
Glossareintrag in PR 2741
Vernichtung des Planeten
Tramp war der Name, den die Terraner 1925 für den einzigen Planeten einer kleinen alten roten Sonne wählten, die 2438 Lichtjahre von Terra entfernt war. Der 2650 Kilometer durchmessende Planet war nicht* zuletzt aufgrund seiner Umlaufbahn (112 Millionen Kilometer) und seiner dünnen Sauerstoffatmosphäre kühl (Durchschnittstemperatur-8 Grad Celsius), sehr trocken und vegetationsarm. Drei Viertel der Planetenoberfläche wurden von ausgedehnten, eisenoxydhaltigen Sandwüsten bedeckt, deren höchste Erhebungen nur wenige hundert Meter in die Höhe ragten. Die Schwerkraft lag bei 0,52 Gravos.
 
Tramp gilt als Heimat der llts, deren bekanntester Vertreter der mittlerweile relativ unsterbliche Gucky ist. Im Jahr 2045 n. Chr. stellten die insektoiden Orgh auf Tramp Versuche an, die dazu führten, dass der Planet in seine Sonne stürzte.


Quellen: Glosssareintrag in PR 2266 / 2471
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Tramp war der einzige Planet einer kleinen sterbenden, roten Sonne, 2438 Lichtjahre von Terra und 2401,0734 Lichtjahre von der Wega entfernt.
 
Die Terraner gaben diesem Planeten diesen Namen. Die Ilts haben nie verraten, wie sie ihn nennen. (PR 2406)
 
Astrophysikalische Daten:
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 2438 Lichtjahre
Monde: 0
Typ: Sauerstoffwelt, Wüstenwelt
Mittlere Sonnenentfernung: 117 Mio. km
Jahreslänge: 417 Terra-Tage
Rotationsdauer: 20,8 h (PR 17)
Durchmesser: 7650 km
Schwerkraft: 0,52 g (PR 17)
Atmosphäre: Sauerstoff
Mittlere Temperatur: -8 °C (PR 17)
 
Bekannte Völker: Ilts
 
Übersicht
Der Planet hatte nur eine dünne Sauerstoffatmosphäre, war sehr kühl, sehr trocken und besaß nur sehr wenig Vegetation. Es gab keine Meere, dafür wurden drei Viertel der Planetenoberfläche von ausgedehnten, eisenoxydhaltigen Sandwüsten bedeckt, in denen sich bereits ein Teil der Atmosphäre gebunden hatte. Die höchsten Erhebungen des marsähnlichen Planeten maßen nur wenige hundert Meter. (PR 17)
 
Nachts konnte die Temperatur unter -30 °C fallen. (PR 17)
 
Geschichte
1975
Als die Terraner im Jahre 1975 auf Grund des Galaktischen Rätsels mit der STARDUST II auf Tramp landeten, stießen sie unter anderem auf die Ilts. (PR 17)
 
Sie stellten außerdem fest, dass die Sonne eine sterbende war und in unregelmäßigen Abständen Gravitationsschocks aussandte. Während ihres Aufenthalts passierte das mehrmals, was sogar zu einer Änderung der Achsenstellung des Planeten führte. Zudem wurde er von Erdbeben geschüttelt. (PR 17)
 
Einer der Ilts, Plofre, gelangte heimlich an Bord und wurde kurz darauf unter dem Namen Gucky bekannt. (PR 18)
 
2045
Als Gucky seiner Heimat im Jahre 2045 einen Besuch abstattete, musste er den Untergang von Tramp miterleben. Die insektoiden Orgh stellten auf Tramp Versuche an, die dazu führten, dass der Planet in seine Sonne stürzte. Gucky gelang es lediglich, 28 junge Ilts zu retten. (PR 98)
 
2403
Auf der ehemaligen Umlaufbahn Tramps materialisierte im Jahre 2403 der Mausbiber Jumpy, da seine Mutter Iltu ebenfalls noch auf Tramp geboren und ihm für die Geburt die Koordinaten somit noch genetisch mitgegeben wurden. (PR 255)


Quellen: PR 17, PR 18, PR 98, PR 255
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)