Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Sonnen
Unterrubrik 1:
Sonnensysteme
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
22 - Die Linguiden
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
03.03.2018

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Q-V 238
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Teshaar
Alias
Teshaar

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Gelbe Normalsonne im galaktischen Simban-Sektor, 430 Lichtjahre von der Sonne Simban entfernt. Teshaar besitzt insgesamt drei Planeten, davon der erste Lingora. Welt Nr.2 Ellendo, ist eine neblige Giftwelt mit 16.000km Äquatordurchmesser und 390 Millionen km Sonnenabstand.
 
Der dritte Planet Gaunlet, ist 420 Millionen km von seiner Sonne entfernt und ein atmophäreloser Eisbrocken; Äquatorialdurchmesser 8.400km.
 
Um das Jahr 6050 v.Chr. wurde von den Arkoniden versucht, aus dem Teshaar-System ein Abbild des Arkon-Systems (-> Arkon-System) zu machen, was scheiterte und den sechsten Mond von Lingora vernichtete.


Quellen: PR-Lexikon III - Q-V Seite 238
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Teshaar ist eine gelbe Sonne im Simban-Sektor.
 
Astrophysikalische Daten:
Andere Namen: Haemon
Galaxie: Milchstraße
Entfernung nach Simban: 430 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Gelbe Normalsonne
Anzahl der Planeten: 3
Bekannte Planeten: Lingora, Ellendo, Gaunlet
Bekannte Völker: Linguiden
 
Planeten
Teshaar hat drei Planeten. Der wichtigste ist die Heimatwelt der Linguiden namens Lingora. Außerdem gehören zu dem System eine 16.000 Kilometer durchmessende Giftwelt namens Ellendo und zum dritten der Eisbrocken Gaunlet mit einem Äquatordurchmesser von 8400 Kilometern. Ellendo umkreist die Sonne in einem Abstand von 390 Millionen Kilometern, Gaunlet hat einen Sonnenabstand von 420 Millionen Kilometern.
 
Geschichte
Bei dem gescheiterten Versuch der Arkoniden, im Jahre 6050 v. Chr. aus dem Teshaar-System ein Abbild des Arkon-Systems zu machen, wurde der sechste Mond Lingoras vernichtet.


Quellen: PR 1506 / Perry Rhodan-Lexikon III, Band 4, Seite 238
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)