Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Fauna
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
32 - Das Reich Tradom
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
05.01.2018

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2130
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Roytan
Alias
Roytan

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Die handtellergroßen, fetten Fluginsekten bewegen sich in der Schwerelosigkeit von Aarus-Jima mit Hilfe ihrer Flügel fort. Sie sind die liebste Nahrung der jungen Aarus. Man braucht blitzschnelle Reaktionen, um sie zu fangen. Roytan weilen gern in der Nähe von Wasserreservoiren, da sie das Wasser für ihre Ernährung benötigen.
 
Die Fluginsekten sammeln die überall in Aarus-Jima treibenden Kleinabfälle und entsorgen sie in den Deponien, in ihren Brutstöcken quasi. Dies macht sie zu wertvollen Bestandteilen der Ökologie von Aarus-Jima. Roytan-Fluginsekten und Aarus entstammen derselben Ökosphäre; dem uralten Planeten Aar, der in einem unglaublichen Krieg vor 160.000 Jahren vernichtet wurde.


Quellen: Glossareintrag in PR 2130
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Die Roytan-Insekten gehören zu den wenigen Lebensformen, die die Vernichtung des Planeten Aar überstanden haben.
 
Aussehen
Es handelt sich um Fluginsekten, die die Größe des Handtellers eines Terraners erreichen können. Sie können sich extrem schnell bewegen.
 
Geschichte
Die Roytan-Insekten überlebten die Vernichtung Aars in den Wurmen der Aarus. Dort bildeten sie Kolonien in der Nähe von Wasserreservoiren. Sie sammelten jeglichen frei in den Wurmen treibenden Abfall und brachten diesen in ihre Brutstöcke. Auf diese Weise hielten sie das Innere der Wurme sauber.
 
Die Aarus machten gern Jagd auf die Roytan, da sie bei ihnen als Delikatesse galten.


Quellen: PR 2412 u. a.
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)