Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Sonnen
Unterrubrik 1:
Sonnensysteme
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
29 - Der Sechste Bote
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
01.02.2018

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Quar-System
Alias
Quar-System

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Das Quar-System steht in einem Sternenarmen Randsystem der Galaxis Salmenghest.
Quar ist die Heimat der echsenhaften Setchenen.
 
Das System verfügt über 34 Planeten. Nennenswert sind:
  • Nummer 12, Quarantimo, die Hauptwelt der Echsenabkömmlinge.
  • Nummer 16, Querundo.
  • Nummer 23, Quarmac. Auf ihm befindet sich der Gosaram-Tempel, eine Pilgerstätte für die Gläubigen Setchenen.
 
Am 19. Januar 1290 NGZ wird das gesamte System durch ein Kesselbeben vernichtet. Nur etwa 4 Millionen Setchenen gelingt die Flucht vor der Vernichtung.


Quellen: Glossareintrag in PR
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Das Quar-System befindet sich am äußeren Rand der Galaxie Salmenghest.
 
Astrophysikalische Daten:
Galaxie: Salmenghest
Entfernung zur Milchstraße: ?23,5 Mio. Lichtjahre
Anzahl der Planeten: 34
Bekannte Planeten: Quarantimo, Quarmac
Bekannte Völker: Setchenen
 
Planeten
Die Sonne Quar wurde von 34 Planeten umlaufen. Durch die Setchenen waren elf Welten besiedelt worden.
 
  • Quarantimo – der zwölfte Planet war von weiten Wüsten- und Steppenlandschaften überzogen, und er war die Ursprungswelt der Setchenen.
  • Quarmac – war der 23. Planet des Systems. Hier befand sich ein Tempel des Gosaran-Glaubens.
 
Geschichte
Im Januar des Jahres 1290 NGZ erreichte Perry Rhodan als Schiffbrüchiger während seiner Suche nach der THOREGON SECHS dieses System. Informationen über den Verbleib des Schiffes erhielt er hier jedoch nicht. Die Setchenin Tebb Celestain, die ihm in diesen Tagen hilfreich zur Seite stand, sagte Rhodan aber zumindest eine Passage in einer ihrer DRYTORN-B-Raketen in das benachbarte Propter-System zu. Dazu kam es allerdings nicht mehr: Nachdem der Bebenforscher Eismer Störmengord bereits errechnet hatte, dass im Quar-System mit großer Wahrscheinlichkeit ein Kesselbeben auftreten würde, kam es am 19. Januar 1290 NGZ tatsächlich zu diesem Ereignis. Das Beben war jedoch weitaus stärker als zuvor vermutet. Während sich die Sonne Quar schnell zu einem blauen Riesen aufblähte, vergingen alle Planeten des Systems. Dabei verloren auch Milliarden Setchenen ihr Leben. Lediglich vier Millionen konnten rechtzeitig mit einer Evakuierungsflotte in das Propter-System fliehen.
 
Perry Rhodan und seine Gefährten konnten das Quar-System an Bord von Eismer Störmengords Raumyacht GLIMMER verlassen.


Quellen: PR 1902, PR 1903
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:
Setchenen








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)