Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
37 - Neuroversum
Eintragsdatum:
07.11.2017
Letzte Änderung:
07.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2647
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Otorongo, Kirte
Alias
Kirte Otorongo
Weitere Bezeichnung
Kirte Otorongo

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Der 1397 NGZ geborene Chefmediker des Kastells ist zum Handlungszeitpunkt 72 Jahre alt. Er ist 1,98 Meter groß, klapperdürr und hat einen langen, schmalen Schädel. Wäre seine Haut nicht nachtschwarz, könnte man ihn für einen Ara halten. Meist steckt seine linke Hand in einem Medo-Operator, mit dem er diagnostizieren, Eingriffe vornehmen, Medikamente generieren kann.
 
Wenn er sich konzentriert, summt er leise hochkomplexe, manchmal bedrückend schöne Melodien vor sich hin, die er danach vergessen hat.


Quellen: Glossareintrag in PR 2647
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Kirte Otorongo war der Chefmediker des Kastells.
 
Erscheinungsbild
Kirte Otorongo war 1,98 m groß, von klapperdürrer Statur und besaß einen schmalen, langen Schädel. Er war dunkelhäutig, ansonsten hätte man ihn auch für einen Ara halten können. (PR 2647 – Glossar)
 
Charakterisierung
Er besaß einen Medo-Operator. Mit diesem konnte er, wenn er seine linke Hand hineinsteckte, Diagnosen stellen, Medikamente herstellen und auch operieren. Er summte bei der Arbeit gerne vor sich hin, vergaß die Melodien allerdings anschließend wieder. (PR 2647 – Glossar)
 
Geschichte
Er wurde 1397 NGZ geboren.


Quellen: PR 2647 – Glossar
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)