Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Sonstiges
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
-
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
30.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2482
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Kritzelsyndrom
Alias
Kritzelwahn
Weitere Bezeichnung
Kritzelsyndrom

Beschreibung - Autor:

Frühjahr 1289 NGZ, Auf 52 Welten der Milchstraße, breitet sich ein seltsames Phänomen aus, dass man kurz und bündig mit "Kritzelsyndrom" bezeichnet. Die Bewohner der betroffenen Welten verlieren sich in geometrische Spielen, mit denen sie nach der vollkommenen Figur suchen. Dabei ordnen sie Gegenstände räumlich an oder "kritzeln" unentwegt auf Schreibfolien.
 
Die Betroffenen sind erst zufriedengestellt, nachdem sie den Kreis "erfinden". Wird ein vom Kritzelsyndrom Befallener auf die Figur des Kreises hingewiesen bevor er ihn selbst "entdeckt", so lehnt derjenige den Vorschlag ab. Es ist offensichtlich, dass jeder für sich selbst die Lösung entwickeln muss. Das Kritzelsyndrom lässt alles vergessen, Arbeit, Familie und jegliche sonstigen Verpflichtungen. Es gilt nur noch zum Ziel des "Kreises" zu kommen. Auch Terra wird vom Kritzelsyndrom heimgesucht, und das obwohl sich das SOL-System im ATG Feld befindet.
 
Das Kritzelsyndrom gilt als Hinweis, dass sich auf den betroffenen Welten eine Fremde Macht eingenistet hat. In der Tat wird die Persönlichkeitsveränderung der Befallenen durch das Wirken heranreifender Philosophen hervorgerufen


Quellen:
Beschreibung 2 - Autor: PR-Redaktion

Im Jahr 1289 Neuer GalaktischerZeitrechnung wurde die heimatliche Milchstraße durch die Invasion der Tolkander bedroht - diese wiederum entpuppten sich als eine Ansammlung von Völkern, die aber alle denselben Ursprung hatten. Die Tolkander besetzten Planeten, riegelten sie ab, lieferten sich Gefechte mit den Flotten derTerranerund deranderen galaktischen Völker. Bei der Geburt der sogenannten Philosophen wurden 52 Planeten entvölkert, wobei Milliarden von Bewohnern starben.
 
Die Philosophen wiederum versetzten weitere 52 Planeten in den »Kritzelwahn« und erzeugten einen Brutkosmos, in dem sich Goedda materialisierte, die »Große Mutter der Tolkander«. Den Terranern gelang es nur mit der Hilfe der Herreach, Goedda und die Tolkander zu vernichten.


Quellen: Glossareintrag in PR 2482
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)