Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR: 2491
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Raumschiffe
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Risszeichnung
Zyklus:
34 - TERRANOVA
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
30.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Koffter - Nutzfahrzeuge der Terminalen Kolonne TRAITOR
Alias
Koffter
Weitere Bezeichnung
Koffter

Beschreibung - Autor: Perrypedia

Der aus dem Idiom TraiCom stammende Begriff Koffter ist in der Terminalen Kolonne TRAITOR die Bezeichnung für verschiedene Typen von Personen- und Lasten-Gleitern.
 
In der Regel sind die Koffter in sehr auffälligen gelben und grünen Leuchtfarben lackiert. Ein besonderer, linsenförmiger Koffter-Typ ist ganz auf die Bedürfnisse der T-Prognostiker zugeschnitten.
 
Darstellung
»Technik der Terminalen Kolonne TRAITOR – Koffter« (PR 2491) von Daniel Schwarz


Quellen: PR 2301
Beschreibung 2 - Autor: Daniel Schwarz

Koffter sind die am häufigsten verwendeten Nutzfahrzeuge der Terminalen Kolonne. Sie verkehren hauptsächlich innerhalb der Kolonnen-Forts.
 
Die Koffter existieren in sehr unterschiedlichen Größen und Formen. Inzwischen sind den Terranern drei Hauptmodelle bekannt, die von ihnen als »Transportkoffter«, »Personenkoffter« und »Linsenkoffter« bezeichnet werden. Die beiden ersten Variationen werden über Leitstrahlen gesteuert und stehen jedem Kolonnen-Angehörigen zur Verfügung. Linsenkoffter werden jedoch ausschließlich von T-Prognostikern genutzt. Alle diese Fahrzeuge sind weltraumtauglich. Wie bei der Terminalen Kolonne üblich, ist ein Großteil der Technik verkapselt.
 
Transportkoffter:
Sie sind das Äquivalent zum terranischen Lastengleiter. Im Regelfall sind die schmutzig gelb lackierten Arbeitsfahrzeuge an Baustellen (Kolonnen-Forts oder GLOIN TRAITOR) der Kolonne anzutreffen. Sie transportieren entweder Container mittels Fesselfeldern oder können mit formenergetischen Ladeflächen ausgerüstet werden.


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)