Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung Zyklus:
33 - Der Sternenozean
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
22.12.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Gerreth, Didan
Alias
Didan Gerreth
Weitere Bezeichnung
Didan Gerreth

Beschreibung - Autor: Perrypedia

Der Kybb-Trake Didan Gerreth war ein Ausbilder im Range eines Eins-Plan an der Trak-Akademie im Eta-System.
 
Geschichte
Zu seinen Schülern gehörte der junge Iant Letoxx, dessen Manipulationen er an der Akademie zwar erahnt hatte, aber nicht nachweisen konnte. Aus persönlichen Rachegefühlen sorgte Gerreth für eine Versetzung von Letoxx zum Stützpunkt auf dem Planeten Futhorn, einem Ort ohne Entwicklungsperspektiven.
 
Jahre später wurde Gerreth in die Museumsstadt Taukirk auf Tan-Eis versetzt, wo er zu seinem Entsetzen im Jahre 1331 NGZ zum Adjutanten des neuen Leiters Iant Letoxx ernannt wurde. Gerreth, der eine geheim gehaltene Affäre mit der abgesetzten Leiterin Kil Dinike hatte, widersetzte sich seinem verhassten Vorgesetzten insgeheim. Als Letoxx dem Direktor des Tan-Jamondi-Systems durch die Reaktivierung und Nutzung der Low-Level-Technologie des Museums einen Weg aus dem Niedergang im Zuge der Hyperimpedanz-Schocks aufzeigte und weiter aufstieg, setzten Gerreth und Kil Dinike alles daran, bestimmte Technologien dem Zugriff Letoxx' zu entziehen. Beide wurden im Frühjahr 1332 NGZ dabei entdeckt, als sie Behälter mit im Museum gelagerten K/Neutros beschädigten und unbrauchbar machten. Daraufhin erschoss Letoxx persönlich seinen ehemaligen Ausbilder.


Quellen: PR 2242
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:









Dazugehöriger Kommentar von :


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)