Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung Zyklus:
33 - Der Sternenozean
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
22.12.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Errocchu, Aardu
Alias
Aardu Errocchu
Weitere Bezeichnung
Aardu Errocchu

Beschreibung - Autor: Perrypedia

Der Kybb-Trake Aardu Errocchu war der Personalchef der »Anstalt« auf dem Planeten Tosh Mede.
 
Charakterisierung
Aardu Errocchu besaß wie die meisten höher gestellten Kybb-Traken eine Vorliebe zu individuell hergestellten Armprothesen – allerdings stellte er seine sehr hochwertigen Prothesen gerne demonstrativ zur Schau.
 
Geschichte
Errocchu besaß den Rang eines Eins-Plan Erster Klasse und unterstand direkt Tokten Burno, dem Kommandanten der Anstalt – dem Stützpunkt zur Herstellung der Opalziegel.
 
Aardu Errocchu und Iant Letoxx verband eine gegenseitige starke Abneigung. Nachdem ihn Letoxx um eine verantwortungsvollere Aufgabe gebeten hatte, stellte Errocchu ihn als Leiter der Kresoten-Schlachterei ab, um ihn zu demütigen.
 
Kurz vor dem Höhepunkt des Hyperimpedanz-Schocks sah Iant Letoxx die Gelegnheit, sich an Aardu Errocchu für die Behandlung zu rächen. Eines Tages beobachtete er heimlich, wie sich Burno an einer Kresoten-Kuh verging. Nachdem Letoxx sich von Tokten Burno die Passage auf dem Traponder EVIKE erpresst hatte, ermordete er als letzte Tat auf Tosh Mede den verhassten Peiniger mit einem selbstgebauten Nadler und stahl dessen Armprothesen.


Quellen: PR 2242
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:









Dazugehöriger Kommentar von :


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)