Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Spezifikationen:
Volkszugehörigkeit:
Rubrik:
Raumschiffe
Unterrubrik 1:
Technik
Unterrubrik 2:
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung in Zyklus:
39 - Die Jenzeitigen Lande
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
04.11.2016
Letzte Änderung:
04.11.2016

Quellenliste:
PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2881
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Aggregat, Das
Alias
Das Aggregat

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Das Aggregat ist ein künstliches Gebilde innerhalb des Staubgürtels von Orpleyd. Es besteht aus zahllosen aneinander gebauten und ineinander verbauten Raumschiffwracks der unterschiedlichsten Völker – das heißt, es hat auch in seinem Inneren ein kunterbuntes Erscheinungsbild.
 
Das Aggregat ist unregelmäßig geformt; seine Bauelemente befinden sich zum einen Teil Hülle an Hülle, zum anderen Teil sind sie über ein Röhrensystem miteinander verbunden, in dem Vakuumbahnen verkehren. Es hat eine vage kreuzförmige Grundstruktur mit ungleichmäßig langen Balken (Nordbalken 37 Kilometer lang, Südbalken 21 Kilometer lang, Westbalken 43 Kilometer lang, Ostbalken 25 Kilometer lang). Der Treffpunkt der vier Balken, das Geviert, ist das Zentrum; es durchmisst etwa 25 Kilometer.
 
An zwei Stellen können Schiffe andocken: die Kriegsschiffe am Wehrdock, die Versorgungsschiffe am Versorgungsdock. Die Regierung des Aggregats besteht aus fünf Aggregatoren. Jeder Aggregator ist für einen der Hauptbereiche zuständig: Für die vier Balken und das Geviert.
 
Ihnen steht als primus inter pares der Oberste Funktionswart vor.


Quellen: Glossareintrag in PR 2881
Beschreibung 2 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 5 - Autor:


Quellen:


Verweise:








Dazugehöriger Kommentar von :


Quellen: PR-Heft Nummer
Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)