Klick auf das Billd führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Zyklus:
35 - Die Negasphäre
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
28.11.2017

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2453
Computer / Kommentar:
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Canella, Shona
Alias
Shona Canella
Weitere Bezeichnung
Shona Canella

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Die terranische Kollegin Rudyr Pinkors als Stellvertretende Chefwissenschaftlerin derJV-1 wurde 1235 NGZ geboren und ist demnach zur Handlungszeit 112 Jahre alt. Sie ist 1,69 Meter groß, leicht untersetzt, hat hellblondes, schulterlanges Haar und grüne Augen


Quellen: Glossareintrag in PR 2453
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Shona Canella war die stellvertretende Chefwissenschaftlerin der JV-1.
 
Erscheinungsbild
Sie war 1,69 Meter groß, untersetzt und besaß grüne Augen. Ihr hellblondes Haar fiel bis auf die Schultern.
 
Geschichte
Shona Canella wurde im Jahre 1235 NGZ auf Terra geboren.
 
Nach ihrem Studium im Fachgebiet Geologie übernahm sie später die Stelle einer Dekanin an der Universität von Terrania an.
 
Im Jahre 1346 NGZ stand sie kurz vor der Pensionierung. Sie erweckte durch ihr in mehreren Interviews vorgetragenes Motto »Wenn wir TRAITOR nicht besiegen, habe ich von meinem Ruhestand auch nichts« die Aufmerksamkeit von Oberstleutnant Lanz Ahakin, dem Kommandanten der JULES VERNE. Ahakin bot ihr den Posten der stellvertretenden Chefwissenschaftlerin der JV-1 an, den sie, ohne zu zögern, annahm. Kurz darauf nahm sie an der Operation Tempus teil.


Quellen: PR 2452, PR 2453
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:
Dazugehöriger Kommentar von :











Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2017)