Klick auf das Bild führt direkt zu den Heftdaten
Risszeichnung / Datenblatt
Abbildung in PR:
Report Nr. :

Klick auf das Bild führt direkt zur Zeichnung

Verweis:
Verweis 2:
Verweis 3:
Verweis 4:
Verweis 5:
Rubrik:
Personen
Unterrubrik 1:
Unterrubrik 2:
Plophoser
Unterrubrik 3:
Unterrubrik 4:
Erstnennung Zyklus:
31 - Die Solare Residenz
Nennungen in Zyklus:
Eintragsdatum:
-
Letzte Änderung:
05.01.2018

PR-Heft:
Auflage:

Folge:

Report in PR-Heft:
Glossar in PR-Heft:
2064 / 2138
Computer / Kommentar:
              
Lexikon I:
Lexikon II:
Lexikon III:
Atlan-Lexikon in HC:
Encyclopädia Terrania:
Broch't, Lauter
Alias
Lauter Broch't
Weitere Bezeichnung
Lauter Broch't

Beschreibung - Autor: PR-Redaktion

Der Leiter der Funk- und Ortungsabteilung auf der LEIF ERIKSSON wurde im Jahr 1250 NGZ auf Plophos geboren. Der Mann mit dem Spitznamen »Frettchen« gilt als flinker, eher nervöser Typ. Auffallend an ihm ist seine sehr dunkle Haut, zu der schwarze Stoppelhaare und stets ein dunkler Bartschatten kommen.


Quellen: Glossareintrag in PR 2064 / 2138
Beschreibung 2 - Autor: Perrypedia

Lauter Broch't war Leiter der Abteilung Funk und Ortung an Bord der LEIF ERIKSSON.
 
Erscheinungsbild
Der Plophoser hatte eine dunkle Haut.
 
Charakterisierung
Er galt als flinker, nervöser Typ. Diese Charaktereigenschaft hatte ihm den Spitznahmen »Frettchen« eingebracht.
 
Geschichte
Im Jahre 1250 NGZ wurde Lauter Broch't auf Plophos geboren.
 
1303 NGZ wurde er Leiter der Abteilung Funk und Ortung der LEIF ERIKSSON, des neuen Flaggschiffes Perry Rhodans.
 
Im Jahre 1311 NGZ machte Lauter Broch't die Expedition durch das Sternenfenster von Hayok ins Reich Tradom mit.


Quellen:
Beschreibung 3 - Autor:


Quellen:
Beschreibung 4 - Autor:


Quellen:









Dazugehöriger Kommentar von :


Alle Seiten, Datenbanken und Scripte © PR & Atlan Materiequelle (1997 - 2018)